Verdächtige

Ich sagte: »Wenn es eine Bewerbung für den Hauptverdächtigen gäbe, hättest Du gerade die Stelle angetreten.«
Frühling sah mich mit großen Augen an. Ich sagte: »Dein Hundeblick hilft Dir jetzt auch nichts. Wenn ich die Fakten zusammenzähle, dann bist Du auf jeden Fall ganz vorne.
Zunächst versuchst Du mich schon die ganze Zeit von dem Fall abzubringen. Wenn es nach Dir ginge, hätten wir keine Untersuchung angefangen. Deine Ausreden, dass Du keine Krimis magst, war schon immer sehr dürftig.
Dann kannst Du, genauso wie der Täter, durch Wände springen. Du hättest also sowohl die alte Dame, wie auch den Räuber in seiner Zelle überwältigen können.
Bleibt noch der angebliche Täter, den Winter sich einbildet. Du sagst selbst, dass Du gerne selbst auf die Idee gekommen wärst. Das sagst Du bestimmt nur, um auf Deine eigene Größe anzuspielen und von dir abzulenken.«
Frühling pustete die Luft in einem Stoß aus. Dann sagte sie: »Dann fehlt Dir nur noch das Motiv und Du kannst Dich beruhigt hinlegen. Es ist übrigens nicht besonder schlau, ein höheres Wesen zu erklären, dass es die Hauptverdächtigte ist. Wäre ich jetzt sauer, würde ich Dich in Deinem Zimmer meucheln und die Tür von innen verschließen. Das würde die Ermittler sicherlich vor ein Rätsel stellen. Wer weiß, ob man Herbst oder Winter darauf ansetzen würde.«
Ich sagte: »Du gibst es also zu?«
Frühling klang genervt und gelangweilt. Sie sagte: »Warum soll ich die alte Frau ermordet haben? Es macht wesentlich mehr Spaß, mit euch zu spielen, als euch zu zerstören. Das Zerstören ist eher Winters Spiel. Ich bin dafür zuständig, dass alles neu erblüht. Außerdem ist der Umstand, dass Winter und Herbst Kommissar spielen, wesentlich außergewöhnlicher, als meine Abneigung dagegen. Wir mischen uns nicht gerne in die Angelegenheiten der Menschen ein. Wir haben unsere eigenen Jobs.«
Ich sagte: »Ausflüchte helfen Dir jetzt nicht weiter. Du bleibst auf jeden Fall auf der Liste.«

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s