Ich sagte: »Wie wollen wir das anfangen? Wo müssen wir bekanntgeben oder bei wem sollten wir angeben, dass wir den Stein haben könnten?«
Frühling sagte: »Diese Sprünge durch verschlossene Türen – Ich bin mir sicher, dass es ein Unsterblicher war, der hier seine Hände mit ihm Spiel hatte.«
Ich sagte: »Einer der Katzen in Mülltonnen entsorgt?«
Frühling sagte: »Das spricht eigentlich ebenfalls für ein höheres Wesen. Wenn man genügend Dinge um sich herum sterben gesehen hat, bringt man keine emotionale Bindung für einzelne Sachen auf.«
Ich sagte: »Bisher hatte ich das Gefühl, dass Du zu allem und jedem eine emotionale Bindung hast.«
Frühling grinste zunächst und musste dann laut lachen. Ihre Augen füllten sich mit Freudentränen und sie musste sie mit dem Ärmel wegwischen.
Sie sagte: »Du bringst mich immer zum Lachen. Da könnte ich fast versucht sein, tatsächlich so etwas wie eine emotionale Bindung…«
Ich sagte: »Es wäre mir lieber, wenn wir, genauso wie ich das auch mit Winter geregelt hatte, eine rein professionelle Beziehung führen würden.«
Frühling lachte erneut und sagte, zwischen zwei Lach-Attacken: »Jetzt willst Du mich schon für die Beziehung bezahlen?«
Ich sagte: »So war professionell nicht gemeint.«
Frühling sagte: »Klang aber so.«
Ich sagte: »Könnten wir uns vielleicht ein wenig um den Fall kümmern?«
Frühling sagte: »Ich könnte mich auch um Dich kümmern, wenn Du genügend Geld locker hast.«
Mir stieg die Röte ins Gesicht. Manchmal kann ich solche blöden Sprüche nicht unterdrücken und noch bevor ich zu Ende gedacht habe, sind sie mir durch die Zähne gesaust.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s