Packen

Während ich ein paar Sachen eilig in die Tasche packte, sah mir Sommer über die Schulter.
Er sagte mir mindestens drei Mal, dass ich mich beeilen sollte.
Meine Geduld ist ungefähr so dick, wie die Haut unterhalb der Eierschale. Sie reißt in der Regel schon bei leichter Beanspruchung. Den ersten Kommentar blendete ich, als angelernten Reflex, einfach aus. Wenn man es nicht hört, ist es nicht da.
Das ist genau das gleiche Prinzip mit dem sich kleine Kinder einfach hinter ihrer Hand verstecken, in dem Glauben, dass man sie dann nicht mehr sehen kann. Natürlich ist diese Methode nicht perfekt. Allerdings ist der Grund, aus dem man die Methode anwendet ebenfalls nicht perfekt.
Nach dreimaligem Nachhaken platzte mir allerdings der Kargen. Ich sagte: »Schnapp Dir einen Ball und spiel draußen. Ich hab hier zu tun.«
Sommer sagte: »Wir kommen noch zu spät.«
Ich sagte: »Soweit ich weiß, haben wir keinen Zeitdruck. Was soll denn bitte passieren?«
Sommer sagte: »Patricia soll nicht alleine bleiben.«
Ich sagte: »Dafür, dass sie bisher noch nicht einmal wusste, dass Du in Deutschland bist, wirst Du langsam wirklich aufdringlich. Meinst Du nicht, dass es ziemlich erdrückend erscheinen wird, wenn Du jetzt auch noch im zweiten Urlaub auftauchst?«
Sommer sagte: »Es war Deine Idee.«
Ich sagte: »Die Idee ist gut. Wir müssen nur die Umsetzung planen. Wir sollten Patricia zufällig treffen.«
Sommer sagte: »Ich dachte, wir sind schon da, wenn sie ankommt.«
Ich sagte: »Du wirst ihr Herz nicht erobern, wenn Du es übertreibst.«
Es dauerte noch eine halbe Stunde, bis wir im Auto saßen und losfuhren. Sommer tänzelte die gesamte Zeit von einem Bein auf das andere. Er machte wirklich nervös.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s